Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Xiaomi folgt Alibaba und Tence.....

Nachrichten

Xiaomi folgt Alibaba und Tencent mit Internet-Finanzdienstleistungen in Indien

  • Autor:Linki
  • Quelle:https://www.chinadaily.com.cn
  • Lassen Sie auf:2019-12-06
Xiaomi folgt Alibaba und Tencent mit Internet-Finanzdienstleistungen in Indien


Die Xiaomi Corp hat in Indien einen persönlichen Darlehensservice für junge Fachleute und Jahrtausende ins Leben gerufen, da der chinesische Smartphone-Anbieter seine Präsenz auf dem schnell wachsenden Internet-Finanzmarkt des Landes festigen will.

Der Schritt von Xiaomi folgt darauf, dass chinesische Technologiekollegen wie die Alibaba Group Holding Ltd und Tencent Holdings Ltd bereits über Investitionen einen Brückenkopf im indischen Internet-Finanzsektor aufgebaut haben.

Es ist auch der jüngste Vorstoß von Xiaomi, der in neun aufeinanderfolgenden Quartalen der führende Smartphone-Anbieter in Indien war, seine beträchtliche lokale Nutzerbasis zu nutzen, um mehr Internetdienste anzubieten.

Xiaomi kündigt die Einführung von Mi Credit an, einem Marktplatz für digitale Kredite, der Benutzern Kredite zwischen 5.000 indischen Rupien (70 USD) und 100.000 indischen Rupien zu niedrigen Zinssätzen anbietet.

Es hat sich mit einer Reihe lokaler Startups wie ZestMoney, CreditVidya, Money View, Aditya Birla Finance Ltd und EarlySalary aus Bengaluru zusammengetan, um herauszufinden, wer Kredite erhalten und diese dann finanzieren soll. Knirschen.

Xiaomi sagte zuvor, dass es mehr als 100 Millionen Smartphones in Indien ausgeliefert hat. Xiaomi betreibt seit einiger Zeit das Kreditgeschäft in seiner Heimat. Mitte 2018 belief sich das Kreditgeschäft für Finanzdienstleistungen auf 8 Mrd. USD, wobei 2 Mrd. USD ausstehen.

Xiaomi ist nicht das erste chinesische Unternehmen, das den indischen Internet-Finanzmarkt im Auge hat. Ant Financial, die Finanzabteilung von Alibaba, hat in Paytm investiert, die größte mobile Zahlungsplattform in Indien. Tencent hat Berichten zufolge auch eine Minderheitsbeteiligung an Policybazaar.com, einem indischen Online-Versicherungsaggregator, erworben.

Die wachsende Begeisterung in Indien kam durch die rasche Verbreitung von Smartphones in Indien, die als solide digitale Grundlage für einen boomenden Internet-Finanzmarkt dienten. Laut dem Marktforschungsunternehmen Boston Consulting Group wird der digitale Kreditsektor allein in Indien bis 2023 voraussichtlich einen Wert von rund 1 Billion US-Dollar haben.

Li Chao, Analyst des in Peking ansässigen Forschungsunternehmens iResearch Consulting Group, sagte, Xiaomi könne Internet-Finanz-Apps auf seinen Smartphones vorinstallieren, was den größten Vorteil des Unternehmens darstellt.

Die Millionen der derzeitigen Nutzer seiner Mobilteile sind auch eine große potenzielle Verbrauchergruppe für das Kreditgeschäft. Aber es gibt immer noch eine wachsende Konkurrenz, sagte Li.

Der bereinigte Nettogewinn von Xiaomi stieg im dritten Quartal dieses Jahres gegenüber dem Vorjahr um 20,3 Prozent auf 3,5 Milliarden Yuan, während der Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr um 5,5 Prozent auf 53,7 Milliarden Yuan (7,6 Milliarden US-Dollar) stieg. Das Auslandsgeschäft ist weiterhin rasant gewachsen. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 17,2 Prozent auf 26,1 Milliarden Yuan und machte 48,7 Prozent des Gesamtumsatzes aus.

点击这里给我发消息